Direkt zu:
14.09.2017

Zukünftige Tagespflegepersonen qualifizierten sich erfolgreich

Das Familien- und Kinderservicebüro des Landkreises Wolfenbüttel (FKSB) und die evangelische Familienbildungsstätte (EFB) haben einen Qualifizierungskurs für angehende Tagespflegepersonen im Landkreis Wolfenbüttel durchgeführt. Unter professioneller Anleitung wurden in 160 Unterrichtsstunden Inhalte rund um das Thema Kindertagespflege erarbeitet und erlernt.

Insgesamt 10 Teilnehmerinnen haben am 31. August die Prüfung abgelegt und bestanden. Voraussetzung für das Erlangen des Zertifikates war eine Präsentation des eigens entwickelten Konzeptes zur Tagespflege. Inhaltlich stellten die angehenden Tagesmütter sich selbst und ihre Angebote und Ziele in der Tagespflege dar.

Künftig können die Frauen nach der Beantragung einer Pflegeerlaubnis, Kinder in ihren überprüften eigenen Räumlichkeiten aufnehmen, als Kinderfrau in den Haushalt der zu betreuenden Kinder gehen oder aber in anderen geeigneten Räumen Großtagespflege anbieten.

Voraussetzung zum Erlangen der notwendigen Pflegeerlaubnis sind eine erfolgreiche Qualifizierung nach den Vorgaben des Deutschen Jugend Institutes (DJI) und geeignete Betreuungsräume.

Qualifizierungskurs ab 17. Oktober

In Zusammenarbeit mit der EFB wird ab 17. Oktober 2017 ein weiterer Qualifizierungskurs für Tagesmütter angeboten. Wer Interesse hat, als Tagesmutter tätig zu werden, kann sich im Familien und Kinder Service Büro des Landkreises Wolfenbüttel melden.

Telefon: 05331 84 0
Fax: 05331 84 831
Adresse exportieren
Telefon: 05331 84-826
Fax: +49 5331 84831
R.Attia-Abdelwahed@lk-wf.de
Raum: FKSB R1.10
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 05331 84-828
Fax: +49 5331 84831
A.Hoffmann@lk-wf.de
Raum: FKSB R1.10
Nachricht schreiben
Adresse exportieren