Direkt zu:

Naturschutz

Der Naturschutz dient der Wahrung der natürlichen Lebensgrundlagen, auch in Verantwortung für die künftigen Generationen, und ist somit ein gesamtgesellschaftliches Anliegen.

Das Ziel ist die Erhaltung und Förderung der wild lebenden Pflanzen und Tiere sowie ihrer Lebensgemeinschaften in ihrer natürlichen Vielfalt. Dazu gehört ebenfalls der Schutz der Naturgüter Boden, Wasser, Klima und Luft als Grundlage der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushaltes und Gewährleistung einer nachhaltigen Naturnutzung.