Zuständigkeitsfinder

Schriftgrad: Klein A A A Schriftgrad: Gross Kontrastreiche Darstellung
 
 

Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe

Im Landkreis Wolfenbüttel kommen Menschen unterschiedlichster Herkunft zusammen. Sie gestalten und prägen das alltägliche Leben vor Ort. Ob als im Landkreis beheimatete/r Bewohner/in mit Zuwanderungsgeschichte oder als neu hinzukommender Flüchtling sind sie eine Bereicherung für den Landkreis und willkommen.

Die vom Land Niedersachsen geförderte Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe im Landkreis Wolfenbüttel unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund, zu denen wir auch Asylbewerber/innen zählen, in ihrer aktiven Partizipation an zentralen Lebensbereichen (wie Bildung, Arbeitsmarkt, Freizeit). Sie versteht Integration als Teilhabe am alltäglichen gesellschaftlichen Leben unter der zentralen Prämisse der Chancengleichheit.

Die Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte bindet als handlungsfeldübergreifendes Querschnittsthema viele Akteure und Stellen ein. Die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe fungiert dabei als Schnittstelle zwischen der kommunalen Verwaltung, Wohlfahrtsverbänden, NGOs, Vereinen, Migrationsorganisationen und Ehrenamtlichen. Sie ist im Bildungszentrum (BIZ) des Landkreises angesiedelt.

Die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe fördert den Aufbau und die Weiterentwicklung einer gelebten Willkommenskultur im Landkreis Wolfenbüttel. Eine Kultur der Offenheit und Wertschätzung gegenüber Menschen mit Migrationshintergrund beinhaltet auch das Engagement für Toleranz und Vielfalt und gegen Diskriminierung und Rassismus. Die Schaffung von Möglichkeiten zur Begegnung und des Dialogs im Kreisgebiet vor Ort ist hierfür wichtig. Das unter den Bewohner/innen im Landkreis vorhandene Interesse und Potenzial, ehrenamtlich im Flüchtlings- bzw. Migrationsbereich tätig zu sein, bildet eine gute Basis. Die Koordinierungsstelle forciert daneben im Rahmen interkultureller Öffnungsprozesse den Ausbau einer Willkommenskultur in der kommunalen Verwaltung sowie in Einrichtungen, Vereinen und Organisationen im Landkreis.


Arbeitsfelder der Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe im Landkreis Wolfenbüttel sind im Einzelnen:
  • Ansprechpartnerin für Fragen rund um Integrationsangebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Landkreis
  • die Abstimmung und Koordination von Angeboten und Projekten im Bereich der Migrations- und Flüchtlingsarbeit im Kreisgebiet,
  • die Abstimmung und Koordination von Angeboten und Projekten im Bereich der Migrations- und Flüchtlingsarbeit im Landkreis;
  • die Vermittlung und Schnittstelle zwischen Landkreis, Samt- und Einheitsgemeinden, Wohlfahrtsverbänden, Freiwilligenagentur, ehrenamtlichen Gruppierungen und weiteren Initiativen im Themenfeld;
  • die Weiterführung und Vertiefung der Willkommenskultur im Landkreis;
  • die Sprachförderung und Qualifizierung von Menschen mit Migrationshintergrund;
  • die Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften und Multiplikator/innen zur Sprachförderung;
  • die Erarbeitung von Informationsmaterialen, z.B. Newsletter, Bücherkisten zur Deutschförderung für Lernbegleiter/innen und pädagogische Fachkräfte, mehrsprachige Willkommensbroschüre;
  • die Organisation interkultureller Begegnungen, z.B. Tag des Flüchtlings, Internationales Frauencafé, sowie
  • die Organisation von Ferienfreizeitangeboten für Kinder mit Migrationshintergrund (TalentCAMpus);
  • die Entwicklung und Unterstützung von Ehrenamtsprojekten in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit, z.B. Workshops für Sprachlernbegleiter/innen, Sprechstunde für Ehrenamtliche;
  • Netzwerkarbeit;
  • die Initiierung bedarfsorientierter Teilhabeprojekte für Menschen mit Migrationshintergrund und
  • die Ausarbeitung und Fortführung eines strategisch ausgerichteten lokalen Handlungs-konzeptes zur Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Claudia
Pinkert

Eigenbetrieb Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel

Harzstraße 2- 5
38300 Wolfenbüttel

Telefon (05331) 84 812
Telefax (05331) 84 145
E-Mail c.pinkert@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Sonja
Dauskardt

Eigenbetrieb Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel

Harzstraße 2-5
38300 Wolfenbüttel

Telefon (05331) 84 158
Telefax (05331) 84 145
E-Mail s.dauskardt@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »