Zuständigkeitsfinder

Schriftgrad: Klein A A A Schriftgrad: Gross Kontrastreiche Darstellung
 
 

Themen & Angebote

Blindenhilfe


Blinde erhalten vom Amt für Arbeit und Soziales eine einkommens- und vermögensabhängige Blindenhilfe, die die durch die Blindheit bedingten Mehraufwendungen ausgleichen soll. Als blind gilt, wer auf dem besseren Auge mit korrigierender Sehhilfe über keinen besseren Visus als 2 % verfügt oder dessen Visus zwar besser ist, aber dessen Seheinschränkung aufgrund weiterer Beeinträchtigungen gleichzusetzen ist (insbesondere erhebliche Gesichtsfeldeinschränkungen, Nachtblindheit etc.). Zuständig für die Feststellung des Vorliegens einer Blindheit in diesem Sinne ist das Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie. Die dortige Erteilung und Eintragung des Merkzeichens „BL“ in den Schwerbehindertenausweis dokumentiert verbindlich diesen Umstand.
 Das Blindengeld beträgt ab 1. Januar 2013
 bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 314,76 €
 nach Vollendung des 18. Lebensjahres 628,42 €

 Angerechnet auf die Blindenhilfe werden Leistungen bei häuslicher Pflege der Pflegeversicherung mit 70 v.H. des Pflegegeldes der Pflegestufe I (Kürzung um 164,50 €) und bei Pflegebedürftigen der Pflegestufe II und III mit 50 v.H. des Pflegegeldes der Stufe II (Kürzung um 220,00 €).
 bei Pflegestufe I: 628,42 € ./. 164,50 € = 463,92 €
 bei Pflegestufe II / III: 628,42 € ./. 220,00 € = 408,42 €

An wen muss ich mich wenden?
An das Sozialamt Ihrer Gemeinde oder direkt an das Amt für Arbeit und Soziales des Landkreises Wolfenbüttel, Harztorwall 25, 38300 Wolfenbüttel.


Welche Fristen muss ich beachten?
Blindenhilfe wird frühestens ab dem Tag gewährt, an dem die zuständige Stelle Kenntnis von der Bedarfslage erlangt hat. Außerdem müssen alle Voraussetzungen zur Gewährung der Blindenhilfe erfüllt sein.


Rechtsgrundlagen
Sozialgesetzbuch (SGB) Zwölftes Buch (XII)


Zuständigkeiten:

A - Boo:.......Frau Susanne Stempin
Bop - Do:. ..Herr Kai-Uwe Hübner
Dp - Gan:....Herr Carsten Kuhlmann
Gao - Jam:.Herr Immanuel Cicek
Jan - Koh: Frau Christin Osterloh
Koi - Mak:....Frau Gabriele Hartwig
Mal - Roe:...Herr Alexandro Rabe
Roh - Sto:...Frau Martina Scholz
Stp - Z:........Herr Lars Delfs

Ihr Ansprechpartner/in

Frau Susanne
Stempin

Abteilung 500 Recht und sonstige Hilfen

Harztorwall 25
38300 Wolfenbüttel
Telefon (05331) 84 478
Telefax (05331) 84 320
E-Mail s.stempin@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »


Herr Kai-Uwe
Hübner

Abteilung 502 Asyl und Haushalt

Lange Straße 26
38300 Wolfenbüttel
Telefon (05331) 84 280
Telefax (05331) 84 366
E-Mail k.u.huebner@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »


Herr Carsten
Kuhlmann

Abteilung 502 Asyl und Haushalt

Lange Straße 26
38300 Wolfenbüttel
Telefon (05331) 84 269
Telefax (05331) 84 366
E-Mail c.kuhlmann@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »


Frau Christin
Osterloh

Abteilung 500 Recht und sonstige Hilfen

Harztorwall 25
38300 Wolfenbüttel
Telefon (05331) 84 291
Telefax (05331) 84 320
E-Mail c.osterloh@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »


Frau Martina
Scholz

Abteilung 500 Recht und sonstige Hilfen

Harztorwall 25
38300 Wolfenbüttel
Telefon (05331) 84 361
Telefax (05331) 84 320
E-Mail m.scholz@lk-wf.de

Der Weg zu uns:

  In Karte anzeigen »
   ...mit dem Auto »
   ...Bus & Bahn »

« Zurück