Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:

Presse

Es wurden 216 Mitteilungen gefunden

19.07.2018
Alternativbild
Die Straßenbaumaßnahmen und Sperrungen an der K54 in Oelber in der Samtgemeinde Baddeckenstedt dauern witterungsbedingt zwei Wochen länger an. Wegen der andauernden Hitze löst sich der nach den Fräsarbeiten verbliebene Restasphalt von der Asphalttragschicht. Deswegen sind weitere Fräsarbeiten nötig, bevor mit der Asphaltierung begonnen werden kann. An den Tagen an denen diese Arbeiten stattfinden ist die Straße auch für Anlieger nicht befahrbar. Darüber werden die Anwohner vorab mit Infoblättern als Postwurfsendung informiert. Weiterlesen
11.07.2018
Sozialticket
Im Landkreis Wolfenbüttel wird das Sozialticket eingeführt. Das hat der Kreistag Ende Juni einstimmig beschlossen. Am Mittwoch unterzeichneten Landrätin Christiana Steinbrügge für den Landkreis, die Geschäftsführer Hennig Brandes und Timo Kaupert für den Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB), Geschäftsführer Axel Gierga für die Kraftverkehrsgesellschaft Braunschweig (KVG) und der Regionalverband Großraum Braunschweig den Vertrag. Das Sozialticket wird als vergünstigtes Monatsticket für den öffentlichen Nahverkehr für einen Eigenbeitrag von 25 Euro ausgegeben, Kinder vom 6. bis einschließlich 14. Lebensjahr zahlen lediglich 15 Euro. Anspruch auf das Sozialticket haben Personen, die Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt, Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld sowie Asylbewerberleistungen oder Wohngeld beziehen, und im Landkreis wohnen. Das Modellprojekt soll zunächst zwei Jahre laufen und dann ausgewertet werden. Das Sozialticket wird zum 1. August eingeführt, vorbehaltlich der Genehmigung durch die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG). Es gilt nur im Landkreis Wolfenbüttel und je nach Wohnort für bis zu drei Tarifzonen. Weiterlesen
10.07.2018
K 83 Werlaburgdorf - Altenrode für Motorradfahrer ab sofort verboten
K 83 bei Werlaburgdorf für Motorräder verboten. Weiterlesen
10.07.2018
Alternativbild
Wartemarken für Kundinnen und Kunden der KFZ-Zulassungsstelle in Wolfenbüttel werden am kommenden Donnerstag nur von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr ausgegeben. Ab Mittwoch (11. Juli) wird außerdem das Servicetelefon der Straßenverkehrsabteilung nicht mehr bedient werden. Weiterlesen
06.07.2018
Einladungskarte zum 1. Tourismustag Nördliches Harzvorland
Am Donnerstag, den 22. November 2018 findet auf dem Rittergut Lucklum der Tourismustag Nördliches Harzvorland erstmalig statt. Die Tagung ist das Branchentreffen der regionalen Tourismusakteure. Weiterlesen
05.07.2018
Verlängerung der Kooperationsvereinbarung im Bereich des Wissens- und Technologietransfers
Seit 2009 besteht die Partnerschaft zwischen Landkreis Wolfenbüttel und der Ostfalia Hochschule im Bereich des Wissens- und Technologietransfers. Nun wurde die Vereinbarung auf weitere drei Jahre verlängert. Professor Rosemarie Karger, Präsidentin der Ostfalia Hochschule und Landrätin Christiana Steinbrügge trafen sich daher zur Unterzeichnung der Vereinbarung am Mittwoch in der Landkreisverwaltung. Weiterlesen
02.07.2018
Straßenbaumaßnahmen aktuell und in Planung
Die Kreisstraßenmeisterei saniert zwei Kreisstraßen: Die K 54 (Lichtenberger Straße) Ortsdurchfahrt Oelber und die K 628 von Mönchevahlberg bis Bahnhof Dettum. Die Arbeiten finden zum Teil während des laufenden Verkehrs statt und zum Teil unter Vollsperrung. Weiterlesen
02.07.2018
Zertifizierung als fahrradfreundliche Kommune angestrebt
Am Dienstag, den 12. Juni 2018 wurde die Stadt von einer elfköpfigen Jury bereist, die vor Ort bewerten sollte, ob Wolfenbüttel fahrradfreundlich ist. Am Montag, den 18. Juni folgte eine Bereisung des Landkreises. Stadt und Landkreis haben eine Chance auf eine Zertifizierung als „fahrradfreundliche Kommune“. Weiterlesen
02.07.2018
Alternativbild
Nicht nur Schülerinnen und Schüler konnten in der vergangenen Woche ihre Zeugnisse entgegennehmen und in die Ferien starten. Im Bildungszentrum erhielten 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Real- und Hauptschulkurses auf dem zweiten Bildungsweg ihre Abschlusszeugnisse. Weiterlesen
28.06.2018
Zertifikatsübergabe
Ehrenamtliche aus den Bereichen der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit haben an einer Qualifikation zu ehrenamtlichen Ausbildungslotsen teilgenommen. Stellvertretender Landrat Julian Märtens und Leiterin der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe Claudia Pinkert überreichten am Mittwoch die Zertifikate. Weiterlesen
28.06.2018
Alternativbild
Der Eichenprozessionsspinner ist eine Schmetterlingsart, die eine gesundheitliche Bedeutung für den Menschen hat. Weiterlesen
25.06.2018
Schülerferientickets
15 Schülerinnen und Schüler des Landkreises Wolfenbüttel, die sich im letzten Jahr durch besonderes Engagement und besonders gute Leistungen ausgezeichnet haben, haben kostenlose Schülerferientickets überreicht bekommen. Weiterlesen
15.06.2018
Alternativbild
Aufgrund der aktuellen Rechtslage müssen alle rund 12.000 Heizölanlagen im Landkreis Wolfenbüttel überprüft werden. Darüber hat die Untere Wasserbehörde im Landkreis Wolfenbüttel bereits im März vergangenen Jahres die Medien informiert. Betroffen sind Heizölanlagen ab einer Größe von mehr als 1.000 Litern, bei denen bisher noch keine sogenannte Inbetriebnahme-Prüfung vorgenommen wurde. Anlagenbetreiber sind aufgefordert, ihre Tanks durch einen zugelassenen Sachverständigen prüfen und den Prüfbericht der Unteren Wasserbehörde zukommen zu lassen. Weiterlesen
15.06.2018
Foto1_PI_Regionalverband_Fahrradständer_150618
„Für Lichter und Lenker.“, „Komm an meine Seite.“ oder „Ich bin kein Felgenkiller.“ – mit frechen Sprüchen beklebt erweitern über tausend neue Fahrradbügel an Bushaltestellen und Bahnhöfen die Abstellmöglichkeiten für Zweiräder in der Region. Der Regionalverband Großraum Braunschweig hatte im November vergangenen Jahres alle Kommunen im Verbandsgebiet angeschrieben und kostenlose Fahrradbügel angeboten. Die Empfänger verantworten im Gegenzug die Aufstellung. Insgesamt riefen 37 Städte, Gemeinden und Landkreise 1.047 Fahrradbügel ab. Die Auslieferung fand diese Woche an die kommunalen Bauhöfe statt. Weiterlesen
14.06.2018
AUNO DOMO Logo
Forschungsprojekt untersucht Fahrradpotenziale in Evessen. Weiterlesen
13.06.2018
Alternativbild
Der Landkreis sucht ab dem 11.01.2019 eine Kreisrätin/einen Kreisrat für das Dezernat Schule, Jugend und Soziales. Weiterlesen
12.06.2018
Kunststoffbeutel in Biotonne
In vielen Haushalten kommt der Bio-Abfall aus der Küche in den so genannten kompostierbaren Kunststoffbeutel. Diese werden mit dem Zusatz beworben, biologisch abbaubar und daher besonders umweltfreundlich zu sein. Doch das Gegenteil ist der Fall. Im Kompostwerk ist die vollständige Abbaubarkeit das Problem, denn hier sind die Behandlungszeiten häufig deutlich kürzer als die langen Kompostierungszeiten der Bio-Kunststoffe. Es wird daher immer schwieriger, einen sortenreinen Qualitätskompost herzustellen. Weiterlesen
12.06.2018
Einweihung Wetterstation
Seniorinnen und Senioren des Amalie-Sieveking-Hauses und Schülerinnen und Schüler des Wolfenbütteler Gymnasiums im Schloss haben gemeinsam eine Wetterstation auf dem Seniorenheim eingeweiht. Das Projekt wurde im Rahmen der Bildungskampagne „Klimawelten: Wetter verstehen – Klima schützen“ ins Leben gerufen. Landkreis-Mitarbeiter Christian Böttrich entwickelte das Format in der Geschäftsstelle des Naturparks Elm-Lappwald. Das Besondere an dieser Aktion ist, dass beide Altersgruppen von den Aufzeichnungen der Wetterstation profitieren können. Weiterlesen
11.06.2018
IMG_0321
22 Schülerinnen und Schüler der sechsten und siebten Klasse der Haupt- und Realschule Sickte (HRS Sickte) haben Ende Mai ihre Partnerschule im französischen Cachan besucht. Neben einem ereignisreichen Programm erwarteten sie auch ihre französischen Austauschschüler. Diese hatten bereits im April die HRS Sickte und den Landkreis Wolfenbüttel kennengelernt. Während des Gegenbesuchs lernten die Schulkinder aus Sickte ihrerseits die Partnerstadt intensiv kennen. Ein Empfang bei der neugewählten Bürgermeisterin, Hélène de Comarmond, im Rathaus von Cachan bildete den Abschluss der Austauschwoche. De Comarmond betonte die große Bedeutung des regelmäßig stattfindenden Schüleraustausches. Weiterlesen
08.06.2018
Tag_der_Begegnung_2017_Foto_Stadt_Wolfenbuettel-es-2854
Am 16. Juni 2018 findet zum 16. Mal der „Tag der Begegnung“ in Wolfenbüttel statt. Wie immer wird in der Fußgängerzone, vor dem Bankhaus Seeliger, ein abwechslungsreiches Programm präsentiert. Los geht es mit einer Tanzvorführung um 9:40 Uhr. Weiterlesen
08.06.2018
Termin zu Gigabitnetzen bei Staatssek_Stefan Muhle
Auf Vermittlung des Landtagsvizepräsidenten Frank Oesterhelweg haben sich Landrätin Christiana Steinbrügge, Kreisbaurat Claus-Jürgen Schillmann, htp Geschäftsführer Thomas Heitmann mit dem für Digitalisierung zuständigen Staatssekretär Stefan Muhle getroffen. Alle Beteiligten bekräftigten das Ziel des flächendeckenden Ausbaus mit Gigabit-Netzen bis 2025. Weiterlesen
07.06.2018
Vortrag im Katastrophenschutzstab: Andreas Memmert stellte regionalen Hochwasserschutz vor
„2002, 2007, 2013 und 2017“ – mit der Aufzählung der vergangenen Hochwässer hat Andreas Memmert verdeutlicht, wie wichtig ein regionales und koordiniertes Handeln im Hochwasserschutz ist. Weiterlesen
07.06.2018
AUNO DOMO Logo
Ein Mobilitätsverein für Burgdorf: „Bumo“ wird am 13. Juni gegründet. Weiterlesen
07.06.2018
Unser Dorf hat Zukunft 2018
Winnigstedt, Räbke und Warberg eine Runde weiter im Dorfwettbewerb Weiterlesen
07.06.2018
Fachkräftebündnis beantrag Fördermittel
In seiner gestrigen Sitzung hat das Fachkräftebündnis Südostniedersachsen beschlossen, eine Fortsetzung der Förderung seitens des Landes Niedersachsen zu beantragen. Damit wollen die Mitglieder die Finanzierung ausgewählter Projekte aus der regionalen Fachkräftestrategie für weitere drei Jahre gewährleisten. 28 Arbeitsmarktakteure arbeiten im Bündnis seit 2015 daran, die regionale Fachkräfteversorgung und die dafür notwendigen Strukturen zu verbessern. Dazu zählen beispielsweise das Welcome Center der Region für ausländische Fachkräfte, das Projekt „Stille Reserve“ zur Erschließung verborgener Fachkräftepotentiale in der Region und die AWO-Praktikumsbörse für Migranten. Insgesamt setzen sich acht regionale Fachkräftebündnisse in Niedersachsen in diversen Initiativen für den Abbau des Fachkräftemangels in den Regionen ein. Weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >