Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
31.01.2019

Freie Plätze: Workshop »Wiedereinstieg und Karriere« unterstützt Berufsrückkehrerinnen

Wie kann ich nach der Familienzeit an meine alte Karriere anknüpfen? Gibt es vielleicht auch alternative Berufs- und Karrierewege? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Frauen, die nach einer familienbedingten Pause wieder ins Berufsleben zurückkehren wollen, im Workshop „Wiedereinstieg und Karriere“. Aufgrund der großen Nachfrage bieten die Initiatoren der Kampagne „Motivation W“ diesen zusätzlichen Termin am 6. Februar 2019 in Braunschweig an. Die Kampagne wurde von den Städten Braunschweig und Wolfsburg, den Landkreisen Peine und Wolfenbüttel, der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar und der Allianz für die Region GmbH initiiert und 2018 auf den Weg gebracht. Sie richtet sich an Frauen, die sich schon eine Weile mit ihrer Berufsrückkehr beschäftigen oder mit diesen Gedanken noch ganz am Anfang stehen.

Frauen, die nach einer familienbedingten Pause wieder ins Berufsleben zurückkehren, überwinden oftmals größere Hürden. Das sind beispielsweise unzureichende Möglichkeiten der Kinderbetreuung, fehlende Teilzeit-Stellen, aber auch die eigene Unsicherheit, die lähmt. Unterstützung bietet die Kampagne „Motivation W“ mit Veranstaltungsformaten wie „Eat and Speak“, „Walk In“ oder diversen Workshops für eine selbstsichere Rückkehr ins Berufsleben.

„Nach mehreren Jahren ohne Erwerbstätigkeit fragen sich viele Frauen, wie sie an ihre Erwerbsbiografie anknüpfen können, ob eine berufliche Karriere weiterhin möglich ist und welche Alternativen es gibt“, sagt Britta Steinkamp, Projektleiterin bei der Allianz für die Region GmbH.

Im Workshop „Wiedereinstieg und Karriere“ setzen sich die Teilnehmerinnen mit verschiedenen Wegen und Bedeutungen von „Karriere“ auseinander und entwickeln eigene Ideen für die Berufsrückkehr. Darüber hinaus können sie sich mit den anderen Teilnehmerinnen über ihre Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen.

Der Workshop findet statt am Mittwoch, 6. Februar 2019 von 9:30 bis 12:30 Uhr bei der Allianz für die Region GmbH, Frankfurter Str. 284, 38122 Braunschweig. Anmeldungen richten Interessierte bitte per E-Mail an hallo@dein-beruflicher-wiedereinstieg.de oder telefonisch unter 0531 1218-221. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Veranstaltungen finden statt zu folgenden Themen:

  • „Walk In: Betriebsführung“ beim Wasserverband Peine am 7. März 2019 in Wehnsen
  • „Walk In: Speed-Dating für deinen beruflichen Wiedereinstieg“ mit regionalen Arbeitgebern am 18. März 2019 in Wolfsburg
  • „Workshop W: Schreibwerkstatt“ am 4. April 2019 in Braunschweig

Mehr Informationen unter www.dein-beruflicher-wiedereinstieg.de.

Quelle: Presseinformation der Allianz für die Region GmbH