Sprungziele
Suche
© Pixabay
Inhalt

Presse

Es wurden 414 Mitteilungen gefunden

01.06.2018
Zum 1. August 2019 sucht der Landkreis Auszubildende zum Verwaltungswirt (m/w) und zum KFZ-Mechatroniker. Weiterlesen
30.05.2018
Am 28. Juni 2018 bietet die Wirtschaftsförderung des Landkreises Wolfenbüttel in Kooperation mit der Investitionsbank des Landes Niedersachsen, der NBank, einen kostenfreien Sprechtag für Unternehmen und Existenzgründungsinteressierte aus dem Landkreis Wolfenbüttel an. Weiterlesen
25.05.2018
Feierliche Stimmung im großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung Wolfenbüttel: Am Donnerstag haben 29 neue Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Wolfenbüttel ihre Einbürgerungsurkunde erhalten. Weiterlesen
25.05.2018
Der Kreistag hat in einer Sondersitzung am Mittwoch Heiko Beddig einstimmig zum ersten Kreisrat gewählt. Beddig wird seine neue Funktion im Januar 2019 antreten und damit auf Martin Hortig folgen. Weiterlesen
15.05.2018
Minutenlangen und stürmischen Beifall haben junge Musikerinnen und Musiker aus Cachan und Wolfenbüttel während ihres gemeinsamen Konzertes im Ehrensaal des Rathauses von Cachan geerntet. Über das Himmelfahrtswochenende waren 19 junge Holz- und Blechbläser des Theodor-Heuss-Gymnasium und des MTV Blasorchesters in die Partnerstadt des Landkreises bei Paris gereist. Seit 2011 haben inzwischen sieben dieser musikalischen Begegnungen zwischen Cachan und Wolfenbüttel stattgefunden. Initiiert wurden die musikalischen Begegnungen durch die Musikschule im Bildungszentrum und die französische Musikschule, dem Conservatoire. Weiterlesen
14.05.2018
Die zivilgesellschaftliche Vertretung (ZGV) der Asse-2-Begleitgruppe informiert: Viertes Treffen der Zivilgesellschaftlichen Vertretung Weiterlesen
14.05.2018
Mit einem Begegnungsabend haben deutsche und französische Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Sickte (HRS Sickte) den internationalen Austausch mit der französischen Partnerschule in Cachan gefeiert. Weiterlesen
11.05.2018
Rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Anfang Mai auf dem Forum Integration und Teilhabe über den derzeitigen Stand der Integration von neuzugewanderten Menschen in den Landkreis diskutiert. Gegenstand der Diskussion in der Lindenhalle war auch das neue Integrations- und Teilhabekonzept, mit dem der Landkreis seine Integrationsstrategie bis 2022 festlegt. Schule und Ausbildung, gesellschaftliches Zusammenleben, Wohnen sowie ehrenamtliches Engagement waren Themen in den vier Workshops, in denen die Teilnehmenden aus Verwaltung, Politik, Wohlfahrtsverbänden, Vereinen und Ehrenamt angeregt ihre Erfahrungen austauschten. Weiterlesen
11.05.2018
Jugendliche der Gruppe „Kulturelle Vielfalt“ haben sich während eines Seminars in Hohegeiß im Harz über die Gruppenorganisation und Jahresplanung ausgetauscht. Die jungen Menschen planen am Tag der Begegnung im Juni sowie an der Interkulturellen Woche im September teilzunehmen. Die Gruppe „Kulturelle Vielfalt“ besteht aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14 bis 27 Jahren, die sich regelmäßig in den Räumen der Kreisjugendpflege im Landkreis Wolfenbüttel am Harztorwall in Wolfenbüttel treffen. Weiterlesen
07.05.2018
Bei einer gemeinsamen Sitzung zeigten sich die Schulleitungen der drei Integrierten Gesamtschulen (IGS) im Landkreis Wolfenbüttel sehr zufrieden mit der Zahl der Anmeldungen für das kommende Schuljahr. Weiterlesen
03.05.2018
Dschungel, Strände und faszinierende Menschen – Marion Rechenberger malt ausdrucksstark und mit unterschiedlichen Techniken. Die Hobbymalerin aus Wolfenbüttel stellt ab sofort rund 30 Bilder im Turm der Landkreisverwaltung aus. Bis zum 14. Juni sind die Bilder dort während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen. Den Schwerpunkt der Ausstellung bilden Porträts und Landschaften. Weiterlesen
02.05.2018
Vielfalt Innerste und AUNO DOMO ziehen an einem Strang. Weiterlesen
30.04.2018
Die Jugendfeuerwehr Haverlah aus der Samtgemeinde Baddeckenstedt hat sich bis ins Finale vorgekämpft. Nun tritt sie gegen zwei weitere Finalisten aus Baden-Württemberg und Bayern an – den spannenden Wettbewerb kann man ab dem 7. Mai im Fernsehen auf KiKA verfolgen. Weiterlesen
30.04.2018
Landrätin Christiana Steinbrügge verlängerte die Bevollmächtigung der Bezirksschornsteinfegerin Sonja Engler auf weitere sieben Jahre und bedankte sich für ihre bisherige Arbeit. Weiterlesen
27.04.2018
32 deutsche und polnische Schüler zu Besuch im Landkreis - „Freundschaften in Ost und West“ Weiterlesen
27.04.2018
Die Kleingewässer auf den Herzogsbergen sind ein wahres Paradies für zahlreiche Tierarten. Der seltene Kammmolch ist hier ebenso Zuhause wie Blessralle, Rohrsänger und viele weitere Brutvögel. Das Landschaftsschutzgebiet (LSG) auf den Herzogsbergen ist aber auch ein wahres Paradies für Mensch und Hund. Damit Artenschutz sowie Naherholung zu ihrem Recht kommen, gibt es eine Leinenpflicht für Hunde in der Brutsaison vom 1. April bis 15. Juli. Zudem hat die Untere Naturschutzbehörde Zäune um die Kleingewässer aufgestellt, um Amphibien und Brutvögel zu schützen. Weiterlesen
26.04.2018
Am 26. April war es wieder soweit: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 von verschiedenen Schulen der Region haben die Landkreisverwaltung in Wolfenbüttel besucht, um einen Einblick in die Arbeit einer öffentlichen Verwaltung zu gewinnen. Weiterlesen
26.04.2018
Für die Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 17 von der B 82 nach Uehrde einschließlich der Ortsdurchfahrt werden ab dem 27. April 2018 entsprechende Umleitungen ausgewiesen. Weiterlesen
23.04.2018
Am 26. April findet die nächste Örtliche Pflegekonferenz statt. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16 Uhr im Großen Sitzungssaal der Landkreisverwaltung Wolfenbüttel.  Weiterlesen
20.04.2018
Zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus Kultur und Natur auf 103 Kilometern in den Landkreisen Wolfenbüttel und Helmstedt sowie der Stadt Braunschweig – das alles bietet die neue Radroute „Kulturschätze rund um den Elm“. Weiterlesen
19.04.2018
Das Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel bietet eine Qualifizierung zu ehrenamtlichen Ausbildungslotsen und -lotsinnen an. Weiterlesen
17.04.2018
Preisgünstig soll es sein, umweltfreundlich, und niemanden im Regen stehen lassen: Das Mobilitätssystem der Zukunft, das derzeit am Rande des Elms im Rahmen des Projekts Autonome Dorfmobilität (AUNO DOMO) des Büros merkWATT entsteht. Weiterlesen
16.04.2018
ZGV teilt mit: Neue Zivilgesellschaftliche Vertretung gut aufgestellt Weiterlesen
11.04.2018
Regionale Produkte liegen voll im Trend, denn sie garantieren dem Verbraucher beste Qualität von ortsnahen, zum Teil bekannten Erzeugern. Mit der neuen Dachmarke „von uns“ werden künftig Erzeugnisse aus dem Braunschweiger Land gekennzeichnet, deren hoher Produktionsstandard verbrieft und ortsnahe Erzeugung garantiert ist. Ein grünes Herz wirbt jetzt für regionale Produkte. „Die Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte liegt mir ganz besonders am Herzen, denn sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit, Transparenz und einer höheren Wertschöpfung in der Region“, sagte die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast, die zur Vorstellung des neuen Labels ins Grüne Zentrum am Montag, 9. April, nach Braunschweig gekommen war. Auch der ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmende Landtagsvizepräsident Frank Oesterhelweg lobte die Initiative in seinem Grußwort. Weiterlesen
11.04.2018
Der Neubau des Führungs- und Lagezentrums (FLZ) der Feuerwehr Braunschweig, in dem künftig auch die Integrierte Regionalleitstelle (IRLS) für Braunschweig und die Landkreise Peine und Wolfenbüttel untergebracht wird, hat begonnen. Gemeinsam mit der Landrätin des Landkreises Wolfenbüttel, Christiana Steinbrügge, und dem Landrat des Landkreises Peine, Franz Einhaus, setzte Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth am Mittwoch, 11. April, den symbolischen ersten Spatenstich. „Auf diesen Tag hat unsere Feuerwehr lange gewartet“, sagt Oberbürgermeister Ulrich Markurth. „Die teils über 100 Jahre alten Gebäude der Wache genügten schon lange nicht mehr modernen Anforderungen. Nun starten wir mit dem Bau eines neuen, zeitgemäßen, mit neuester Technik ausgestatteten Domizils für unsere Einsatzkräfte. Die Arbeitsbedingungen werden damit nachhaltig verbessert. Auf größere Schadenslagen kann die Feuerwehr zukünftig schneller und effizienter reagieren. Zugleich sichern wir ein Leuchtturmprojekt der regionalen Zusammenarbeit für die Zukunft. Die erfolgreiche Kooperation zwischen Braunschweig und den Landkreisen Peine und Wolfenbüttel in der Integrierten Regionalleitstelle wird fortgesetzt, mit größerer Fläche und besserer Ausstattung. Das bedeutet noch mehr Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger in Braunschweig und den beiden Landkreisen.“ Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | >