Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:

Aktuelles

Es wurden 407 Mitteilungen gefunden

04.09.2019
Frühlinsmarkt
Regionale und saisonale Produkte liegen im Trend. Im Landkreis Wolfenbüttel bieten Obst- und Gemüsebauern, Mostereien und kleine inhabergeführte Läden Leckeres aus unserer Region an. Diese Produkte können jetzt auch online bestellt werden. Mit der Markterei im Braunschweiger Land bietet der Landkreis Wolfenbüttel in Zusammenarbeit mit der Pielers GmbH aus Geestland einen Online-Wochenmarkt für Lebensmittel aus dem ganzen Braunschweiger Land an. Am vergangenen Montag, 2. September 2019, wurde die Plattform vor Medienschaffenden vorgestellt. Weiterlesen
03.09.2019
Alternativbild
Stadt, Landkreis Wolfenbüttel und die Hochschule Ostfalia richten in Zusammenarbeit mit dem Amt für regionale Landesentwicklung (ARL) die „Projektagentur Wolfenbüttel“ ein. Eine entsprechende Vorlage wurde von Landrätin Christiana Steinbrügge und Bürgermeister Thomas Pink jetzt an die entsprechenden politischen Gremien zur Beschlussfassung gegeben. Weiterlesen
30.08.2019
Seminar_Newsbild
Die Kreisjugendpflege im Landkreis Wolfenbüttel bietet im kommenden Oktober ein Seminar zur Ausbildung zur Jugendleitung an. Weiterlesen
30.08.2019
Apfelherbst 2019
Die Apfelconnection hat zum 3. Mal den Apfelherbst im Braunschweiger Land organisiert. Ab jetzt bis zum Februar 2020 werden etwa 25 Veranstaltungen rund um das wichtigste Obst unserer Breitengrade angeboten – dem Apfel. Am vergangenem Dienstag, 27. August 2019, wurde das Projekt auf dem Hof der Mosterei Sottmar vorgestellt. Hof- und Erntefeste, ein Obstbaumschnittkurs, Tag der offenen Tür in einer Mosterei, Führungen und vieles mehr sind für Groß und Klein im Programm vorgesehen. Der Apfelherbst im Braunschweiger Land wird von etwa 13 Institutionen, Verbänden und Direkterzeugern unter Federführung des Landkreises Wolfenbüttel organisiert. Weiterlesen
28.08.2019
Bücherbus mit neuer Beklebung
Das Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel (BIZ) hat den aktuellen Fahrplan für den Bücherbus veröffentlicht, der ab sofort gilt. Weiterlesen
16.08.2019
Werben für Inklusionsworkshop
Alle Menschen sollen gleichberechtigt an unserer Gesellschaft teilhaben, das ist der Grundgedanke von Inklusion. Dazu startet die Landkreisverwaltung einen großen Beteiligungsprozess, in dem Bürgerinnen und Bürger, aber auch Verbände und Institutionen ihre Anregungen im 1. Wolfenbütteler Inklusions-Workshop mit einbringen können. Die ganztägige Veranstaltung findet am 2. Oktober 2019 in der Wolfenbütteler Lindenhalle statt. Die Ideen und Ziele sollen in den Handlungsplan Inklusion einfließen, der konkrete Maßnahmen der Inklusionsarbeit der Verwaltung benennen wird. Eine Anmeldung zum Workshop sowie das Einbringen von Ideen ist ab sofort möglich. Weiterlesen
16.08.2019
Alternativbild
Am Donnerstag, 12. September 2019, bietet die Wirtschaftsförderung des Landkreises Wolfenbüttel in Kooperation mit dem Jobcenter Wolfenbüttel Betrieben des Landkreises einen kostenfreien Sprechtag an, um über Fördermöglichkeiten des Teilhabechancengesetztes zu informieren. Kernelemente des Gesetzes sind die Teilhabe am Arbeitsmarkt und die Eingliederung von Langzeitarbeitslosen durch Förderung von sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen. Die Bundesregierung unterstützt Arbeitgeber durch Lohnkostenzuschüsse, wenn sie Personen der jeweiligen Zielgruppe einstellen. Weiterlesen
14.08.2019
Schäfer überreicht Geschenk an Volkmann
Stefan Volkmann ist neuer Schulleiter an der Carl-Gotthard-Langhans-Schule (CGLS). Am Dienstag, 13. August 2019, wurde er in der Aula der CGLS in sein Amt eingeführt. Den offiziellen Akt vollzog Dezernentin Andrea Lang von der Niedersächsischen Landesschulbehörde in Braunschweig. Seine Ernennungsurkunde erhielt Volkmann schon im Juli. Lehrkräfte sowie Gäste aus Kreispolitik und Kreishandwerkerschaft nahmen an der Amtseinführung teil. Weiterlesen
13.08.2019
Alternativbild
1.286 Kurse und Veranstaltungen auf 144 Seiten – das neue Programmheft des Bildungszentrums Landkreis Wolfenbüttel (BIZ) lädt zum Mitmachen und Entdecken ein. Am Dienstag, 13. August 2019, wurde das neue Programmheft vorgestellt. Neben Kursen am Bildungszentrum in Wolfenbüttel finden Kurse auch in 14 Außenstellen im Landkreis statt. Insgesamt 86 Kurse werden in den Außenstellen angeboten. Dazu gibt es weitere digitale Lern- und Kursangebote. Das Programmheft ist ab dem 14. August 2019 im BIZ erhältlich, wird als Beilage über das Wolfenbütteler Schaufenster verteilt und ist auf der Homepage des BIZ abrufbar. Weiterlesen
13.08.2019
Alternativbild
Erstmals öffentliche Sitzung am kommenden Montag, den 19. August 2019 Weiterlesen
12.08.2019
Prof_Antje-Britta_Moerstedt
Weit über 3.000 kleine und mittlere Unternehmen gibt es im Landkreis Wolfenbüttel. Mit einem Unternehmensabend am 5. September 2019 um 18:30 im Neubau der Wolfenbütteler Volksbank am Herzogtore möchte die Wirtschaftsförderung im Landkreis Wolfenbüttel ein neues Format etablieren, um die Vernetzung von Unternehmen untereinander zu fördern. Zudem werden Fachvorträge angeboten. Weiterlesen
06.08.2019
Pflichtumtausch Führerscheine
Bis 2033 sollen alle Autofahrerinnen und Autofahrer in der EU einen Führerschein nach gleichem Standard besitzen, sodass für die meisten ein Pflichtumtausch ansteht. Betroffen sind alle Autofahrenden, die einen Führerschein besitzen, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurde – als allererstes sollen aber die alten grauen und rosa Führerscheine, die vor dem 1. Januar 1999 ausgestellt wurden, umgetauscht werden. Der Zeitraum für den Umtausch wurde gestaffelt nach Geburtsjahr und Ausstellungsdatum des Führerscheins. Die Jahrgänge 1953-58 haben am wenigsten Zeit – nur noch bis 19. Januar 2022 können sie ihre Führerscheine umtauschen. Weiterlesen
01.08.2019
Erster Tag für neue Auszubildende in der Landkreisverwaltung
Es ist ein wichtiger Tag im Leben von 15 jungen Menschen. Sie beginnen heute, 1. August 2019, ihre Ausbildung, ein Duales Studium, ein Jahrespraktikum oder ein freiwilliges soziales Jahr in der Landkreisverwaltung. Begrüßt wurden sie durch den ersten Kreisrat Heiko Beddig. Für den aktuellen Ausbildungsjahrgang erreichten rund 400 Bewerbungen den Landkreis Wolfenbüttel. Elf junge Menschen haben eine Zusage für eine Ausbildung oder ein Duales Studium. Zwei Jahrespraktikanten beginnen ihre Qualifizierung im Jugendamt. Zwei weitere junge Menschen absolvieren ein freiwilliges soziales Jahr an der Henriette-Breymann-Gesamtschule und am Bildungszentrum. Weiterlesen
31.07.2019
Kanal-Ilse bei Trockenheit
Die Flüsse und Bäche im Landkreis Wolfenbüttel führen viel zu wenig Wasser. Die Landkreisverwaltung untersagt daher ab sofort das Abpumpen von Wasser aus allen Flüssen und Bächen im Kreisgebiet bis zum 30. September 2019, um die Gewässer und den Wasserhaushalt zu schützen. Eine entsprechende Verordnung wurde am 26. Juli im Amtsblatt veröffentlicht. Das gilt auch für die Privathaushalte oder Gewerbe, die derzeit eine gültige Erlaubnis durch den Landkreis haben. In begründeten Fällen erteilt die Untere Wasserbehörde eine Ausnahme, etwa, wenn eine gewerbliche Existenz bedroht ist. Voraussetzung dafür ist ein Antrag an die Untere Wasserbehörde. Weiterlesen
30.07.2019
Alternativbild
Die Berufsbildende Carl-Gotthard-Langhans-Schule (CGLS) in Wolfenbüttel hat ein neues Angebot. Zum Schuljahr 2019/2020 können sich junge Menschen erstmals für die „Fachoberschule Gesundheit und Soziales – Schwerpunkt Sozialpädagogik“ anmelden. Die zweijährige Fachoberschule wird mit der Fachhochschulreife abgeschlossen, die zum Hochschulstudium berechtigt. Für das kommende Schuljahr sind noch freie Plätze vorhanden. Anmeldungen nimmt die CGLS entgegen. Der Kreistag im Landkreis Wolfenbüttel hatte im März dieses Jahres beschlossen, eine Fachoberschule an der CGLS einzurichten. Die Landesschulbehörde hat die neue Schulform jetzt genehmigt. Weiterlesen
22.07.2019
Scheuer und Steinbrügge
Der Landkreis Wolfenbüttel hat bereits im März diesen Jahres 42 Fahrzeuge mit einem Abbiegeassistenten ausgestattet. Jetzt ist der Landkreis einer von 114 Sicherheitspartnern des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Landrätin Christiana Steinbrügge unterschrieb am vergangenen Mittwoch, 17. Juli 2019, auf einer Veranstaltung des BMVI in Berlin eine entsprechende Urkunde. Mit der „Aktion Abbiegeassistent“ will das BMVI ein starkes Signal für Verkehrssicherheit setzen. Abbiegeassistenten sind derzeit noch freiwillig. Eine Pflicht zu Abbiegeassistenten wird europaweit erst ab 2022 erwartet. Weiterlesen
19.07.2019
Breitblättriges Knabenkraut
Die Herzogsberge sind jetzt Naturschutzgebiet (NSG). Die Verordnung dazu, im Januar durch den Kreistag beschlossen, trat gestern, 18. Juli 2019, mit der Veröffentlichung im Amtsblatt in Kraft. Mit der Ausweisung des Naturschutzgebietes kommt der Landkreis einer EU-Richtlinie nach, deren Ziel der Erhalt der Artenvielfalt ist. Die Wiesen und Wälder der Herzogsberge wurden innerhalb der Natura 2000 Kulisse als Fauna-Flora-Habitat-Gebiet eingestuft. In der kommenden Woche beginnt der Landkreis, die offiziellen Wege zu kennzeichnen, auf denen Besucherinnen und Besucher durch die Herzogsberge gehen können. Weiterlesen
11.07.2019
Schubertiade Forellen-Quintett
Auf der Schubertiade, am 30. Juni 2019, wurden drei Konzerte und eine Zwischenmusik gespielt. Die Musik des Komponisten Franz Schubert stand dabei im Mittelpunkt. Trotz des heißen sommerlichen Wetters lauschten rund 400 Gäste den Musikerinnen und Musikern der Ensembles und Orchester. Dies waren das Ensemble der Musikschule des Bildungszentrums, die Orchester der Gymnasien im Schloss und Große Schule und das Kammerorchester Wolfenbüttel. Weiterlesen
11.07.2019
Alternativbild
Mitgliedsbeiträge für Vereine, Musikinstrumente lernen, das Mittagessen in der Schule – all dies kann Eltern mit geringen Einkommen vor Probleme stellen. In diesen Fällen hält das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) zahlreiche Leistungen und Zuschüsse für Kinder bereit. Förderungsfähig sind darüber hinaus noch weitere Hilfen, die im Schulalltag oder für Freizeitaktivitäten benötigt werden. Das Amt für Soziales beim Landkreis Wolfenbüttel weist daher vor Beginn des neuen Schuljahres auf mögliche Hilfen hin. Weiterlesen
08.07.2019
Zweiter Bildungsweg 2019
Das Bildungszentrum des Landkreises Wolfenbüttel (BIZ) übergab am Freitag, 5. Juli 2019, Schulabschlusszeugnisse und Zertifikate. Sichtlich stolz und glücklich nahmen die Teilnehmenden der Kurse des BIZ ihre Zeugnisse und Zertifikate in Empfang. Insgesamt 16 Teilnehmende erreichten über den Zweiten Bildungsweg den Hauptschulabschluss - hierunter waren auch sechs Insassen der JVA Wolfenbüttel. Neun Teilnehmende erreichten den Realschulabschluss. In drei Kursen, die in Baddeckenstedt und Wolfenbüttel stattfanden, erweiterten 43 Teilnehmende ihr Schulwissen in Vorkursen. Weiterlesen
05.07.2019
Einbürgerungsfeier Juli 2019
Feierliche Stimmung im großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung Wolfenbüttel: Am Donnerstag, 4. Juli 2019, haben 33 Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Wolfenbüttel ihre Einbürgerungsurkunde erhalten. Sie sind jetzt Deutsche. Landrätin Christiana Steinbrügge und Abgeordnete des Kreistages überreichten die Urkunden und hießen die die neuen Bürgerinnen und Bürger willkommen. Der Festakt hat mittlerweile Tradition, am vergangenen Donnerstag wurde die mittlerweile 26. Einbürgerungsfeier begangen. Für einen stimmungsvollen musikalischen Rahmen sorgte die Musikschul-Band „Duo Marisa“ unter Leitung von Maria Grigoriadis. Weiterlesen
02.07.2019
Alternativbild
Welchen Beruf wähle ich? Wer hat einen Ausbildungsplatz für mich? Diese und viele andere Fragen stellen sich junge Menschen, wenn sie die Schule beenden. Mit dem druckfrischen Ausbildungsmagazin „Newcomer“ unterstützt der Landkreis Wolfenbüttel die Schülerinnen und Schüler, die 2020 ihren Abschluss in der Tasche haben. Neben Informationen zu Ausbildungsberufen und zur Bewerbung inserieren Unternehmen und Verwaltungen Stellenanzeigen für eine Ausbildung oder Duales Studium in 2020.  Weiterlesen
02.07.2019
Einweihung Gedenktafel
Der Soldat Kasimir Krajewski wurde 1916 durch Granatsplitter am Oberschenkel verletzt und kam in das Garnisons-Lazarett nach Wolfenbüttel. Dort starb er nach wochenlangen Qualen an seinen Wunden – er wurde nur 21 Jahre alt. Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Gräberfeld für Soldaten auf dem Wolfenbütteler Hauptfriedhof an der Lindener Straße. Auf das traurige Schicksal von Krajewski und vieler weiterer junger Männer macht nun eine Geschichts- und Erinnerungstafel aufmerksam. Sie ist das Ergebnis eines gemeinsamen Bildungsprojekts von Volksbund, Bezirksverband Braunschweig, und der Carl-Gotthard-Langhans-Schule (CGLS). Am Donnerstag, 27. Juni 2019, wurde die Tafel eingeweiht. Weiterlesen
02.07.2019
Ferientickets
15 Schülerinnen und Schüler wurden für ihr besonderes Engagement mit einem Sommerferienticket (SFT) ausgezeichnet. Martina Brandt, Leiterin des Referats Schule und Sport des Landkreises Wolfenbüttel, Dezernent Bernd Retzki sowie Vertreterinnen und Vertreter der fünf VGW-Verkehrsunternehmen (Verkehrsgesellschaften der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Wolfenbüttel) überreichten am Montag, 1. Juli 2019, die 15 Sommerferientickets an die jungen Menschen. Die Kinder und Jugendliche setzen sich aktiv für ihre Klasse oder ihre Schule ein. Sie engagieren sich in der Schülervertretung, in der Schulredaktion oder im Schulsanitätsdienst. Sie übernehmen Patenschaften für neue Schülerinnen und Schüler an ihrer Schule, engagieren sich in der Gedenkstättenarbeit oder arbeiten im Schulkiosk. Weiterlesen
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 17 | > | >>