Sprungziele
Suche
© Pixabay
Inhalt

Dienstleistungen A-Z

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus. So werden die für Sie relevanten Informationen und Kontaktdaten angezeigt.

Impfung: Beratung

Leistungsbeschreibung

Als Gelbfieberimpfstelle u. Reisemedizinische Beratung (Zertifizierte Gelbfieberimpfstelle) bieten wir folgende Leistungen an:

  • Impfsprechstunde (mit Reiseimpfberatung)
  • Rezeptausstellung (zum Beispiel für Malaria Tabl.)
  • Exemption Certificate
Impfsprechstunden sind jeden Donnerstag von 15 Uhr bis 17:30 Uhr. 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter der Rufnummer 05331 84 501 oder 05331 84 503

Die Kosten für die Impfungen beinhalten die Impfleistungen sowie den Impfstoff.
Bringen Sie bitte zur Beratung und Impfung Ihren Impfausweis mit.
Es können auch neue Impfpässe ausgestellt werden.

Wir impfen gegen:

  • Gelbfieber
  • Hepatitis A oder B (einzeln oder in Kombination) für Erwachsene
  • Typhus
  • Meningokokken (Serogruppen A, C, W 135, Y)
  • Tollwut
  • Cholera
  • FSME für Erwachsene und/oder Kinder
  • Poliomyelitis
  • Diphtherie, Tetanus, Pertussis
  • Masern, Mumps, Röteln
  • Varizellen
  • HPV
  • Japanische Enzephalitis
  • Influenza / Pneumokokken (saisonabhängig)

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Arzt / der Ärztin, dem Landkreis und der kreisfreien Stadt. Diese bieten neben der Beratung auch kostenlose Impfungen an.

Wenn sie sich darüber hinaus über Impfungen informieren wollen, finden Sie auf den Seiten des Niedersächsischen Landesgesundheitsamtes aktuelle und weiterführende Informationen zu einzelnen Impfungen und zum weiteren individuellen Beratungsangebot.
 

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage