Sprungziele
Suche
Inhalt

Patenschaften für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Familien, in denen eine erwachsene Bezugsperson psychisch erkrankt ist, beschäftigen sich mit den gleichen Fragen und Themen, was das Aufwachsen und Erziehen der Kinder betrifft, wie andere Familien auch. Dennoch findet die Erziehung und das Aufwachsen der Kinder manchmal unter erschwerten Bedingungen statt und es können Probleme, Belastungen und Fragestellungen hinzukommen, die durch die psychische Erkrankung bedingt sind. Viele Kinder verhalten sich in dieser Situation ihren Eltern gegenüber loyal und stellen ihre eigenen Bedürfnisse und Interessen in den Hintergrund. Gut, wenn dann Verwandte und Freunde da sind, die unterstützen.

Mehr Informationen im PDF-Dokument: