Sprungziele
Suche
Inhalt

Apfelherbst und Apfelsammelaktion

Viele Akteure beschäftigen sich im Braunschweiger Land mit dem Apfel, jeder hat seine eigenen Ziele. Die einen verdienen mit Anbau, Verarbeitung und Vermarktung ihr Geld, für andere stehen Sortenvielfalt und Naturschutz im Mittelpunkt. In der Apfelconnection Braunschweiger Land sind sie – unter der Regie des Landkreises Wolfenbüttel – alle vereint.

Die "Apfelconnection" organisiert seit 2017 jedes Jahr den Apfelherbst im Braunschweiger Land. Zwischen August und Februar werden zahlreiche Veranstaltungen rund um das wichtigste Obst unserer Breitengrade angeboten – dem Apfel. Der Apfelherbst im Braunschweiger Land wird von etwa 13 Institutionen, Verbänden und Direkterzeugern unter Federführung des Landkreises Wolfenbüttel organisiert.

Apfelsammelaktion

Im September findet jeweils die Apfelsammelaktion des Landkreises statt, zu der interessierte Helferinnen und Helfer eingeladen sind. Entlang der kreiseigenen Flächen werden Äpfel geerntet und gemostet, der Erlös geht an gemeinwohlorientierte Projekte.