Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:

Dienstleistungen A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Um alle für Sie relevanten Informationen zu erhalten, wählen Sie bitte Ihren Wohnort aus.


Öffentliche Einrichtungen - Nutzung für private Zwecke

Außerschulische Nutzung einer Sportstätte beziehungsweise eines Schulraumes

Leistungsbeschreibung 

Es besteht die Möglichkeit, die Sportstätten und Schulräume außerhalb des Schulbetriebs zu nutzen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Die außerschulische Nutzung ist mit dem nachstehenden Antragsformular beim Landkreis Wolfenbüttel, Referat Schule und Sport, zu beantragen.
Die Voraussetzungen für die außerschulische Nutzung entnehmen Sie bitte der beigefügten Benutzungs- und Entgeltordnung des Landkreises Wolfenbüttel für die außerschulische Nutzung von Sportstätten, Schulräumen und Schulgrundstücken.

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an den kommunalen Träger der jeweiligen öffentlichen Einrichtung (Stadt-, Gemeinde- oder Kreisverwaltung). Ist Ihnen der Träger nicht bekannt, kann Ihnen sicherlich Ihre Stadt- oder Gemeindeverwaltung Auskunft geben.

Was sollte ich noch wissen?

Bei Einrichtungen, deren Träger keine Kommune, sondern z.B. ein Verein ist (Vereinssportanlagen), ist dieser für Ihr Anliegen zuständig.